Dienstag, 18. Oktober 2016

Basic Hose von Ki-ba-doo

wird bei uns immer gern genäht und getragen.
Hier aus einem gut abgelagerten Sweatstoff. Von dem Sweat hatte ich leider nur 70 cm, für die Gr. 146 hat der Stoff natürlich nicht gereicht. So habe ich mich für die Kniepatches entschieden (einfach zwei Lagen Jersey mit dünnem Volumenvlies zusammen gesteppt). Hinten sind zwei Teilungsnähte, aber bei diesem wilden Muster fallen sie kaum auf.
Die Jacke ist Hugo vom letzten Jahr.










Verlinkt bei Dienstagsdinge.

Schnitt: Schmale Basic Hose von Ki-ba-doo.
Sweatstoff: Stoffe.de

LG
Svetlana



Kommentare:

  1. Die Hose sitzt so schön Körperbau bei euch! Bei meiner Tochter ist sie viel zu weit und sieht deshalb leider immer aus wie ein Schlafanzug! Ich muss du Kniepatches mal ausprobieren, das könnte beim Look helfen... und 2 Nummern schmaler zuschneiden... 😁
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Körpernah schrieb ich ursprünglich. Danke Autokorrektur! 😎

    AntwortenLöschen