Donnerstag, 18. Februar 2016

Noelia

als Tunika.
Das ist meine 2. Noelia (die erste habe ich noch nicht gezeigt). Nach einigen kleinen Änderungen bin ich mit der Passform wirklich super zufrieden. Ich kann mir Noelia auch als Kleid sehr gut vorstellen.
Meine Änderungen: das Oberteil etwas schmaler gemacht, das Halsbündchen ca. 6-7 cm länger zugeschnitten und mit minimaler Dehnung angenäht (so liegt die Teilung UNTER der Brust, gefällt mir besser so), die Ärmel ca. 1 cm schmaler gemacht. Den Saum habe ich um ein paar cm gekürzt, die Länge ist zwischen "Tunika" und "Shirt".

Verlinkt bei RUMS.

Schnitt: Bienvenido Colorido bei Farbenmix

LG
Svetlana





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen