Dienstag, 21. Januar 2014

Hose "Dortje"

habe ich schon lange nicht genäht.

Da meine Tochter keine engen Hosen mag, muss ich Hosen nähen. Im Moment sind ja Röhren voll im Trend, und außer Röhren gibt es im Handel gar nix!

Der Schnitt bietet genug Platz auch für das Futter, ideal für den Winter!
Die Hose habe ich aus Feincord genäht und mit Baumwolljersey gefüttert.





Mit der Hose bin ich heute bei Creadienstag dabei.

Schnitt: "Dortje" von Farbenmix
Stickdatei: Tinimi

1 Kommentar:

  1. Wow!!! Die Hose gefällt mir total gut! Sieht sehr bequem und vorallem cool aus! Ich hab mich bis jetzt ja noch nicht an eine Hose getraut. Nach deinem Ergebnis könnte sich das vielleicht schon bald ändern...

    LG Jacqueline ;o)

    AntwortenLöschen