Donnerstag, 19. April 2018

Lady Ruby

ist ein der neuesten Ebooks von Mialuna.

Lady Ruby ist ein Basic Sweatshirt, welches wahlweise mit oder ohne Teilungen am Vorderteil genäht werden kann.



Ich habe meine Lady Ruby eine Nummer kleiner aus Sommersweat genäht. Der Schnitt ist für dickere Sweatstoffe ausgelegt, aber wenn man eine Größe kleiner wählt, funktioniert das Schnittmuster prima auch mit Sommersweat oder dickerem Jersey.


Beim Vorderteil habe ich den Sweat zusammen mit dehnbarem Spitzenstoff kombiniert.







Diese Woche gibt es Ruby, Lady Ruby und Big Lady Ruby bei Mialuna noch zum Einführungspreis!

Verlinkt bei RUMS und Creadienstag.

Schnitt: Lady Ruby von Mialuna. 

Dieser Post enthält Werbung. Das Ebook wurde mir im Rahmen des Designnähens kostenlos zur Verfügung gestellt. 

LG
Svetlana




Dienstag, 17. April 2018

Einfaches Shirt von Klimperklein

in Gr. 158. An die Ärmel habe ich wieder Jerseystreifen angenäht und diese umgeschlagen.







Verlinkt bei Creadienstag und Made4girls.

Schnitt: Einfaches Shirt aus dem Buch "Nähen mit Jersey" von Klimperklein. 

LG
Svetlana




Donnerstag, 22. März 2018

Lady Carolyn

ist mein erstes Kurzarmshirt in diesem Jahr. Der Frühling kann gerne kommen! :)
Genäht habe ich meine Lady Carolyn aus weichem Baumwolljersey. Die Knöpfe sind einfach aufgenäht. Den Halsausschnitt habe ich mit farblich passender Spitze eingefasst.






Das Ebook gibt es zur Zeit bei Mialuna zum Aktionspreis! 

Verlinkt bei RUMS.

Schnitt: Lady Carolyn von Mialuna.

LG
Svetlana
 

Dieser Post enthält Werbung.


Donnerstag, 15. März 2018

Frau Toni

Aus dem restlichen Sweat von meiner Lady Bella ist eine Frau Toni entstanden:


Den Kragen habe ich selbst gezeichnet (im Ebook ist nur eine Kapuze enthalten).




Den Pullover habe ich etwas mehr tailliert und um ein paar cm verlängert.




Verlinkt bei Rums.

Schnitt: Frau Toni von Schnittreif. 
Plott: SilStore. 

LG
Svetlana

Montag, 5. März 2018

Lou und Treggings

Einhorn-Lou aus Sommersweat in Gr. 152:







Treggings in Gr. 152 aus dem Buch "Nähen mit Jersey" von Klimperklein:

Leider war die Hose meiner Tochter zu eng und ich musste seitlich Keile einsetzen, damit die Weite passt. Wahrscheinlich liegt das an Material. Im Buch wird als Material Jeansjersey empfohlen. Ich habe die Treggings aus Sommersweat mit 5% Elasthan genäht. Beim nächsten Mal werde ich sie aus Jersey nähen.


Verlinkt bei Made4girls.

Schnitte: Lou von Ki-ba-doo und Treggings aus dem Buch "Nähen mit Jersey" von Klimperklein.

LG
Svetlana